So wird's gemacht 
Zu Ihrer Sicherheit:

Ihr Dankesgruß wird nicht sofort ins Netz gestellt. Wir überzeugen uns vorher erst noch, ob alles in Ordnung ist mit Ihrem Gruß. Erst  dann wird Ihr Dank freigegeben.
 
In der Regel wird diese kleine Überprüfung innerhalb weniger Stunden vorgenommen.

Falls Sie in Ihrem Gruß eine Emailadresse angeben, sollten Sie das "@" durch z.B. ein "[at]" ersetzen, um das unerwünschte, automatisierte Erfassen von Emailadressen zu unterbinden. 


Ein eigenes Bild hochladen:

Wenn Sie ein eigens Bild hochladen, werden Sie aufgefordert, einen Bildausschnitt zu wählen.

Ausschnit vergrößern / verkleinern:
Ziehen Sie mit der Maus an den Eckpunkten, um den Auswahlrahmen zu vergrößern oder zu verkleinern.

Ausschnitt verschieben:
Klicken Sie in den hellen Bildbereich, halten Sie die Maustaste gedrückt und bewegen Sie die Maus, um den Bildausschnitt zu verschieben.

Klicken Sie auf "Zuschnitt ausführen", um die Auswahl zu übernehmen.




Rubrik: Anleitung

Danken tut gut! Die Site deutschland-dankt.de ist ein Projekt des Netzwerks deutschland-findet.de